Willkommen auf der Homepage Parkquartier Dolziger

Auf diesen Seiten präsentiert die AGROMEX GmbH & Co KG das Wohn- und Parkobjekt im Herzen Friedrichshains. Unweit des Gründerzeitquartiers Samariterviertel im wachstumsstärksten Berliner Bezirk Friedrichshain hat AGROMEX das Parkquartier Dolziger entwickelt und dabei vor allem die Wohnbedürfnisse junger Familien im Blick gehabt. In ruhiger Kiezlage entstanden auf einem ca. 3.000 Quadratmeter großen Grundstück 39 familiengerechte Eigentumswohnungen und zwei Townhäuser.

- Die Zwei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen des Parkquartier Dolziger sind zwischen 87 und 200 Quadratmeter groß.

- Die beiden Townhäuser verfügen über fünf Zimmer, die sich auf rund 200 Quadratmeter und zwei Etagen verteilen.

- Ergänzt werden die Wohneinheiten um insgesamt 45 Tiefgaragenstellplätze.

- Die zentrale Beheizung des Gebäudes erfolgt durch eine Holzpellet-Heizanlage und wird durch eine solar-basierte Warmwasserbereitung ergänzt.

- Beheizbare Abstellräume für Kinderwagen und eine großzügig angelegte Garage für 146 Fahrräder kennzeichnen den hohen praktischen Wohnkomfort der Anlage.

Bei der Gestaltung der Räume wurde Wert auf moderne Zuschnitte gelegt, die zeitgemäßes Wohnen erlauben und dabei höchsten Komfort bieten. So sind zum Beispiel die Anordnung der Räume den täglichen Abläufen angepasst worden. Dies spiegelt sich in der Möglichkeit, vom Schlafzimmer direkt ins Bad zu gelangen wieder. Zudem wurden separate Ankleidezimmer hinzugefügt und Raumhöhen von mindestens 3 Metern eingeplant. Das angenehme Wohnklima, erzeugt durch die Lage in den dazugehörigen Parkanlagen, setzt sich im Inneren fort. So wurden natürlich belichtete Bäder geschaffen und sinnvolle sowie funktionale Grundrisse verwirklicht, die viel Tageslicht in die Räume lassen.

Durch diese Konzeption ist es AGROMEX gelungen, das Parkquartier Dolziger harmonisch in das bestehende Stadtbild einzufügen. Der Stadtteil Friedrichshain zählt zu den beliebtesten Berliner Wohnvierteln und hat in den letzten 15 Jahren einen Bevölkerungszuwachs von knapp 35% verzeichnet. Hier befindet sich das Samariterviertel, ein nahezu vollständig saniertes Gründerzeitquartier, das durch eine Vielzahl von Grün- und Freiflächen geprägt ist. Dieses Grün prägt auch das Parkquartier Dolziger, dessen angelegte Grünflächen durch einen gewachsenen Baumbestand ergänzt werden.